Der Marzlinger Frauenbund, als Zweigverein des KDFB, pflegt Brauchtum sowie kirchliche Traditionen und möchte die Gemeinschaft der Frauen stärken. 

Unser Angebot im August / September:

Seniorennachmittag
Am Dienstag,
 6. August und 3. September ab 14:00 Uhr im Pfarrheim  

 

Kräuterbuschen sammeln/binden, verkaufen

Am Dienstag, 13.08.2019 können Blumen/Kräuter bei Elfriede Gissibl, Freisinger Straße 1, abgegeben werden. Die Marzlinger Mädels helfen auch wieder mit J, wir benötigen aber noch einige Helfer, die uns an diesem Dienstag zum Kräutersammeln beglei­ten. Treffpunkt ist am Sportplatz um 8.30 Uhr. Bitte vorab kurz anmelden.

Am Mittwoch, 14.08.2019 treffen wir uns dann bei Elfriede ab 13:00 Uhr zum Binden der Kräuter­buschen bis ca. 17:00 Uhr. Verkauft wird am Donnerstag, den 15.08.2019 ab 09:30 Uhr vor der Rudlfinger Kirche.

Ansprech­part­­nerin: Traudl Sauerer, Tel. 67733 (bitte auch auf AB sprechen)

 

Biergarten-Radeln     im Juni, Juli, August

Dieses Mal fahren wir bei schönem Wetter am Dienstag, 27.08.2019 zum Hofbrauhauskeller am Lankesberg. Abfahrt ist um 18.00 Uhr am Beginn

Marzlinger Fußweg beim Brückerl. Wer nicht radeln kann/will, kommt

einfach mit dem Auto nach. Ansprechpartnerin: Manuela Feger , Tel. 21547

 

Stammtisch

Dienstag, 10.09.2019, ab 18:30 Uhr beim Nagerl

Ansprechpartner: Manuela Feger , Tel. 08161/21547

 

Kinobesuch

Den 3 Sommermonaten mit Biergarten-Radeln wollen wir 3 Monate mit Kinobesuch folgen lassen (Sept.-Nov.). Den Tag geben wir im Monatsblatt bekannt, den Filmtitel und Treffpunkt/-zeit  erfahrt ihr ca. 1 Woche vorher per Mail oder auf Nach­frage bei Manuela (wer keine Mail hat). Termin im September ist Montag, 16.09.2019. Ansprechpartnerin: M. Feger, Tel. 21547 o. 0175/6422809

 

Kochen/Backen mit Frau Rauscher

Am Dienstag, 24.09.2019 treffen wir uns um 19 Uhr im Pfarrheim. Frau Rauscher  

wird mit uns Schuxn backen. Bitte vorher anmelden bei Cilli Petz, Tel. 64615 

 

Vorankündigungen

01.10.19 Seniorenstammtisch / 08.10.19 Frauentreff / 23.10.19 Allerheiligengestecke fertigen

 

Aus der Pfarrgemeinde: 

  • Die Fa. Perner aus Passau hat in den letzten Tagen den Antrieb und die Steuerung unserer Kirchenglocken erneuert, damit sie nicht mehr so störanfällig sind. Beides kann auch bei einer evtl. Erneuerung der Glocken weiter verwendet werden.
  • Erneut mussten wir uns von einem ehemaligen Kirchenpfleger verabschieden: Herr Martin Huber hat sich 30 Jahre lang intensiv um die Großenviechter Kirche gekümmert. Auf sein Betreiben hin wurde die Kirche renoviert und die Friedhofmauer errichtet. Wir werden seiner immer gedenken und fühlen mit den Angehörigen.
  • Nach dem Versterben des bisherigen Kirchenpflegers Gerhard Hörger hat die Kirchenverwaltung Altenhausen bei ihrer Sitzung am 10. Juli Herrn Thomas Kohl als neuen Kirchenpfleger gewählt. Frau Magdalena Graßl ist die neue Schriftführerin für die KV-Sitzung. 

Details findet ihr auf der Homepage St. Martin, Marzling

 

 

Wichtige Info zum Datenschutz

  

Liebe Mitglieder,

 

ab dem 25.05.2018 ist die neue Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Kraft getreten. Das betrifft selbst­verständlich auch unseren Verein.

Wir verwenden Mitgliederdaten (Nachname, Vorname, Geburtsdatum, Adresse, Telefon-/Handy-Nummer, Email-Adresse) ausschließlich in der Mitgliederverwaltung, zur Zustellung von Vereinsinfos und der Frauenbundzeitung. Der Verein unterhält außerdem eine Website mit Informationen zum Vereinsgeschehen. Hier werden auch Fotos von Mitgliedern bei Aktivitäten, Ausflügen, Veranstaltungen, etc. verwendet, ggf. werden Namen ge­nannt. Der Verein pflegt außerdem regelmäßig Kontakt mit der Presse, der Pfarrei  oder der Gemeinde, die Berichte über den Verein und seine Ver­an­stal­tungen veröffentlichen und gegebenenfalls von uns gestellte Fotos dazu ver­wen­den.

Wir möchten unsere Mitglieder in Kenntnis setzen, dass die Kontaktaufnahme mittels Telefon/Whats-App/Email/ Face­book/Fax zwecks Absprachen, Mitteilungen von Vereinsinfos,  Versendung von Einladungen o.ä. nur mit Eurem  ausdrück­lichen Einverständnis weiter erfolgen kann.  Ihr erklärt euch hiermit einverstanden, dass im Rahmen von Veranstaltungen des Vereins gefertigte A­b­bil­dungen auf www.frauenbund-marzling.de sowie in der Presse, in Pfarrei- oder Gemeindepublikationen verwendet werden dürfen, auch unter Angabe des voll­ständigen Namens.

 

Ihr schenkt uns Euer Vertrauen und gebt uns euer Einverständnis, sofern ihr keine Einwände diesbezüglich äußert! Wenn Ihr nicht damit einverstanden seid, dann müsst ihr euch bitte sofort bei einem unserer Vorstandsmitglieder melden!

 

 

 

Wir verpflichten uns, Eure Daten - wie bisher - weiterhin strengstens vertraulich zu behandeln!!!