Aktivitäten

Die Solibrotaktion des KDFB und MISEREOR wurde in Marzling wieder gut angenommen. Der Marzlinger Frauenbund konnte die Bäckerei Muschler erneut für das Projekt gewinnen und so wurden während der Fastenzeit 253 Brote verkauft. Die 50 Cent Aufschlag je Brot brachten also 126,50€. Durch die aufgestellte Spendenbox und eine weitere Spende durch den Marzlinger Frauenbund kamen so insgesamt 300€ für das Projekt „Kenia – Zentrum für Straßenmädchen“ zusammen.
Der Marzlinger Frauenbund bedankt sich ganz herzlich für die Bereitschaft an der Teilnahme am Projekt beim Ehepaar Muschler, bei den Mitarbeiterinnen der Filiale Marzling, sowie bei Allen, die das Projekt durch den Kauf der Brote oder eine Spende in die Spendenbox unterstützt haben.

Weiberfasching am 8. Februar 2018 in der Schmied’n
21 Frauen trafen sich zur Andacht in der Kirche. Christina Duffner begleitete uns musikalisch und Helmut Sauerer erzählte eine lustig-nachdenkliche Geschichte. Danach ging es zum Faschingstreiben in die Schmied’n. Die Stimmung war ausgelassen und fröhlich und zwischendurch gab es auch kleine Einlagen, wie eine Bauchrednernummer, eine Spaßtombola, verschiedene kleine Sketche und heitere Geschichten von Gerda Krupp. Auch für das leibliche Wohl war von den Wirtsleuten wieder bestens gesorgt und so wurde bis spät in die Nacht gefeiert. 

Jahresauftakt am 21. Januar 2018 beim Nagerl

Nach dem sehr schön gestalteten Gottesdienst von Pfarrer Ernst Friedrich hat der Frauenbund seine Mitglieder zum Jahresauftakt beim Nagerl aufgerufen. 31 Frauen sind der Einladung gefolgt. Unsere Vorsitzende, Veronika Neppl, hieß uns alle herzlich willkommen. Ein großes Dankeschön gab es für einige unerschöpfliche Helferinnen innerhalb und außerhalb der Vorstandschaft, wie die Kuchenbäckerinnen, Zeitungsausträgerinnen, Helferinnen am Weihnachtsmarkt und für den Aufbau am Weihnachtsmarkt besonders dem Ehepaar März, den Schriftführerinnen, Kassenwart, Elfriede Gißibl für das unermüdliche Engagement und für die gute Unterstützung aus dem Pfarrbüro. Christina Duffner und Gerda Krupp sorgten wieder für Unterhaltung.
Das Essen war wieder sehr lecker und wurde vom Verein mit 10 Euro je Mitglied gesponsert.

Auf dem Marzlinger Weihnachtsmarkt am 2. Dezember 2017 waren wir wieder mit unserem Stand vertreten und konnten Dank der zahlreichen Spenden wieder viel Selbstgemachtes anbieten. Auch unsere Weihnachtskränze und -gestecke, der Kuchenverkauf und die Tombola waren wieder ein voller Erfolg!

Ein herzliches "Vergelt's Gott" an alle Helferinnen, Kuchen-,  Sach- und Zeitspenderinnen!

Sehr gefreut haben wir uns über die Einladung zur Hofbesichtigung auf den "Grandlhof" im Juli 2017!
Neben den Tieren, die sich hier frei im Stall bewegen und nach Lust und Laune auch auf die Wiese wechseln können, gab es eine Biogasanlage und einige Traktoren zu bestaunen.
Im Anschluss der Führung lud uns Familie Grandl noch zu einem kleinem Beisammensein mit leckerer Brotzeit ein. Wir sagen herzlichen Dank für diesen schönen Abend!

In 2017 fand die Bezirksmaiandacht im Freisinger Mariendom
am 21. Mai statt.

Rund 20 Frauen aus unserem Zweigverein waren wieder mit dabei.

Anschließend waren wir noch lecker essen im Marzlinger Sportheim.

Die Solibrotaktion des KDFB und MISEREOR in der Fastenzeit war in Marzling ein voller Erfolg. Wir konnten die Bäckerei Muschler für das Projekt gewinnen und so wurden 290 Brote verkauft. Die 0,50€ Aufschlag für das Projekt "Kenia - Zentrum für Straßenmädchen" brachten also 145€. Herr und Frau Muschler stockten diesen Betrag noch großzügig um weitere 355€ auf 500€ auf. Wir bedanken uns ganz herzlich für die großzügige Spende und für die Teilnahme am Projekt beim Ehepaar Muschler, bei den Mitarbeiterinnen der Filiale Marzling, sowie bei Allen, die das Projekt durch den Kauf der Brote oder Spende in den Spendenboxen unterstützt haben.

Am Palmsonntag konnten auch in diesem Jahr viele wunderschöne Palmbuschen angeboten werden. Die Nachfrage war diesmal besonders groß und so konnten durch den Verkauf rund 900€ eingenommen werden. Die Einnahmen werden wie immer einem guten Zweck gespendet.

Auch Osterkerzen konnten noch angeboten werden.

 

Aus den Erlösen 2016 konnten im März 500€ an die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Wärmestube Freising übergeben werden.

Der Weltgebetstag der Frauen fand in diesem Jahr am 3. März 2017 statt.

Im Mittelpunkt standen die schwierige Situation der Frauen auf den Philippinen und das extreme Gefälle zwischen Arm und Reich.
44 Frauen besuchten die Andacht und das anschließende gemütliche Beisammensein im Pfarrheim.

Dort konnte man anschließend auch noch kulinarisch in dieses gegensätzliche Land hinein schnuppern. Als Vorspeisen wurden ein exotischer Fruchtdrink, Mango/Papaya-Lasse und eine Linsensuppe gereicht. Als Hauptgericht gab es Nudelpfanne und zum Abschluss süßsalzige Brötchen und Obstsalat.

Unser Stand auf dem Marzlinger Weihnachtsmarkt 2016.
In diesem Jahr konnte wieder viel selbst Hergestelltes angeboten werden. Auch die Adventskränze, der Kuchenverkauf und die Tombola waren ein großer Erfolg.

Am Dienstag, 20. September 2016 besuchte uns Frau Arndt vom VerbraucherService Bayern zum Thema "Vorsorgeverfügungen".
Das schwierige Thema konnte uns Frau Arndt in verstänlichen Worten gut erklären. Wir freuen uns sehr, dass wir ein Thema vorstellen konnten, das viele bewegt und so der Vortrag auch sehr gut besucht war.

Frauentreff auf dem Freisinger Volksfest im September 2016 nach der gemeinsamen Fahrt mit dem Riesenrad.

Nach der Maiandacht im Freisinger Mariendom am 8. Mai 2016.

Anschließend gemütliches Zusammensein im Marzlinger Sportheim.

Rund 20 Frauen aus unserem Zweigverein waren dabei.

Die Gerichte im Marzlinger Sportheim waren wieder sehr lecker und auch der Service war super.

Wir haben den Abend so richtig genossen und fröhlich ausklingen lassen.

Andacht und Frauenfrühstück im April 2016

unter der Leitung von Fr. Dr. Theresia Reischl.

Am Palmsonntag vor dem Gottesdienst wurden unsere selbst gebundenen Palmbuschen verkauft.

 

Auch einige Osterkerzen konnten noch angeboten werden.

Osterkerzen gestalten 2016.

10 Frauen und zwei Firmlinge haben die Osterkerzen wieder sehr schön verziert.

Bezirksmaiandacht 2015 auf dem Domberg in Freising.

Frauenbund Kreativ im September 2014.

Unter Anleitung von Helga Schwarz wurden

wunderschöne Tischdekorationen hergestellt.

Backen mit Erdbeeren im Mai 2014.

Viele Tipps und Kniffe verriet uns

Frau Rauscher an diesem Abend.